Herkunft

Herkunft Golden Smaragd®

Thuja occidentalis, oder auch der Abendländische Lebensbaum genannt, ist in Nordamerika und Kanada beheimatet.
Deshalb wird er unteranderem auch als Amerikanischer Lebensbaum bezeichnet. Ursprünglich erstreckt sich seine Herkunft aber vom östlichen Kanada bis zum Bundesstaat New York.

1536 wurde der Abendländische Lebensbaum nach Europa eingeführt. Die Thujen erwiesen sich als klare “Evergreens” (Immergrüne) und überdauerten während der Jahrhunderte jegliche Gartentrends. Auch heute sind die mittlerweile über 300 benannten Formen des Lebensbaums nicht mehr wegzudenken. Die beliebten Nadelgehölze sind allerorts als Hecken-, Einzel-oder Kübelpflanzen zu finden.
Thuja occidentalis Golden Smaragd®. Nach 10 jähriger Testung ist sie vom Züchter Edward Kubik in Kooperation mit Kordes Jungpflanzen 2009 erstmals in den Handel gegeben worden.

Webseite

Diese Seite bietet nur Informationen zu Thuja occidentalis “ Golden Smaragd® “ – kein Verkauf, keine Werbung.

REDAXO 5 rocks!