Verwendung

Verwendungsmöglichkeiten 'Golden Smaragd®'

Heckenmeister ; Solokünstler ; Kübelkönig – für die goldrichtige Pflanzung

Heckenmeister: Die neue Thuja ´Golden Smaragd´® ist das ideale Gegenstück zur universellen Thuja ´Smaragd´, die zu den beliebtesten und besten Heckensorten zählt.
Eine Hecke aus Thuja occidentalis ´Golden Smaragd´® ist eine Bereicherung für jeden Garten und die begrünte Landschaft. Mit ihrer goldgelben Benadelung ist sie unübertroffen in ihrer Fernwirkung. ´Golden Smaragd´® gewährt das ganze Jahr einen sehr dichten Sichtschutz. Sie ist immergrün, dämpft deutlich den Straßenlärm, filtert Staub aus der Luft und dient zudem als Windschutz und Schattenspender. Für viele Vogelarten ist eine Thujahecke ein wertvoller Nistplatz.
Golden Smaragd‘® eignet sich für Hecken von zwei zu vier Metern Höhe. Thujen bevorzugen sonnige Standorte auf humusreichen, mäßig feuchten Böden. Der immergrüne Baum ist äußerst frosthart und schnittverträglich.

Solokünstler: ´Golden Smaragd´® wächst genau wie die Ursprungssorte ´Smaragd´ zu einer dicht verzweigten, schmalen Kegelform von bis zu sechs Metern Höhe aus und kann durch Schnitt in beliebiger Höhe und Breite Gehalten werden. Die Zweige stehen dabei mehr oder weniger regelmäßig in senkrechten Ebenen und tragen eine ebenso filigrane Benadelung.
Sie ist universell einsetzbar und setzt in jedem Gartenbereich goldene Akzente auch in Einzelstellung.

Kübelkönig: Die stets bewährte Sorte ‘Golden Smaragd®’ setzt nicht nur als Heckenpflanze oder in der Einzelstellung goldene Akzente in Ihrem Garten, sondern auch im Kübel auf der Terrasse oder auf dem Balkon ist sie durch ihre gelb-goldene Färbung stets ein echter Hingucker und bildet einen schönen Kontrast, besonders in den Herbstmonaten.

Webseite

Diese Seite bietet nur Informationen zu Thuja occidentalis “ Golden Smaragd® “ – kein Verkauf, keine Werbung.

REDAXO 5 rocks!